Wusstest du schon, dass...?

... Pferde ihre volle soziale Reife i.d.R. bis bis zu ihrem 8. Lebensjahr erlangen? Wann genau ihre Persönlichkeit sich festigt, hängt von ihrer Veranlagung, Herdenkonstellation und Erfahrungen in den ersten Lebensjahren ab. Spätestens mit 10 Jahren sind sie aus Pubertät und Flegelalter raus.

... Pferde zwischen 10 und 15 Jahren körperlich besonders leistungsfähig sind?

... das Lerntempo vor allem mit dem Talent des Pferdes und weniger mit dem Alter zu tun hat?

... die Wikinger auf ihren Raubzügen nicht nur Frauen, sondern auch Gangpferde mit an Bord nahmen?

... der Ausbilder Paul Stecken 100 Jahre alt geworden ist? Er starb Ende 2016 in seiner Heimatstadt Münster.

... Camargue-Pferde mit geschlossenen Nüstern unter Wasser grasen können? Ihr Lebensraum im Rhonedelta ist Sumpfgebiet, dort ist dies überlebenswichtig.

... Horseball eine Mischung aus Fußball und Rugby ist? Der Sport stammt aus Frankreich. Die Reiter zweier gegnerischen Mannschaften versuchen, einen Ball mit Lederschlaufen in einen Korb zu werfen.

... Pferde eigentlich von Natur aus keine Reittiere sind?

... Pferde um bis zu 4 cm im Stockmaß wachsen, wenn ihr Rumpftrageapparat trainiert ist?

  • Facebook
  • YouTube
  • Pinterest
  • Instagram

© 2016 Alexandra Just, created with Wix.com